AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WeizDen Friedhof zu einem Ort des Lebens machen

Bäume, Blumen, Bienen: Der Friedhof am Weizberg soll noch grüner werden. Neu ist auch der Urnenweg samt Friedhofskreuz.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sie wollen die Schöpfung bewahren: Anton Herk-Pickl, Andrea und Herbert Ederer, Peter Painer © Georg Tomaschek
 

Auf die Frage, wann man einen Baum pflanzen soll, gab Martin Luther die Antwort: „Vor 20 Jahren!“ Die katholische Kirche Weiz hat sich den Satz des Reformators zu Herzen genommen. Der Friedhof am Weizberg soll noch grüner werden – ein Prozess, der vor 20 Jahren begonnen hat. Die damals neue Friedhofsordnung sorgte auch für viel Widerstand in der Gemeinde (siehe rechts), heute werden die seinerzeitigen Maßnahmen von der Pfarre überwiegend positiv bewertet: Der graue Steinfriedhof habe sich zu einem Ort des Lebens entwickelt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren