AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BirkfeldLeben wie vor 300 Jahren

Wie lebt es sich in einem 300 Jahre alten Bauernhaus? Peter König und Monika Doppelhofer erzählen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Im Garten genießen König und Doppelhofer oft ihr Frühstück. © Georg Tomaschek
 

Auf 805 Metern Seehöhe thront die Kini-Huabn über Sallegg: Das große Bauernhaus steht dort seit 20 Jahren – ist aber über 300 Jahre alt. „Ursprünglich ist das Haus in Naintsch gestanden, dort ist es im Jahr 1718 errichtet worden“, erklärt Peter König, der die Huabn mit seiner Lebensgefährtin Monika Doppelhofer bewohnt. 1998 übernahm König, der gelernter Tischler ist, das Haus – und versetzte es an seinen jetzigen Platz: Mit Arbeitskollegen baute er es Stück für Stück ab und in Sallegg (Gemeinde Birkfeld) wieder auf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren