Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kulturkeller GleisdorfMusikalische Zeitreise in die Welt des Jazz

Am Donnerstag spielte Simon Reithofer mit seiner Band "Club Mineur" im Kulturkeller in Gleisdorf. Die freiwilligen Spenden des Abends kamen der Aktion "Steirer helfen Steirern" zugute.

(v.l) Michael Leitner, Felix Greilberger, Lukas Straussberger, Dominik Simon, Simon Reithofer © Petra Schwarz
 

Der "Club Mineur", der fünf aus Graz stammende Musiker umfasst, widmet sich dem bereits verstorbenen Künstler Django Reinhardt, der den Gypsy-Jazz in den 30er Jahren mit seiner Band "Hot Club de France" in Europa populär machte. Durch das Konzert erlebte man eine musikalische Zeitreise zurück zu den Wurzeln des Gypsy-Jazz.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.