AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DemonstrationSt. Ruprechter Schüler für den Klimaschutz

Die ersten Klassen der Neuen Mittelschule übergaben Gemeinde-Politikern ihrene Forderungen und Wünsche für den Klimaschutz.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Diese Silberlinde pflanzten die Kinder von St. Ruprecht/Raab © Peter Sembacher
 

Den Tag des von Schülerinnen und Schülern getragenen weltweiten Klimastreiks nahmen die 1a und 1b der Neuen Mittelschule St. Ruprecht/Raab zum Anlass, ihre Vorstellungen zu mehr Klimaschutz in ihrer Gemeinde ihrem Bürgermeister Herbert Pregartner und einigen Gemeinderäten vorzutragen. Verantwortung tragen, Bewusstsein fördern, Kindern eine Stimme geben – das sind die Wünsche der Jugendlichen, die sie Politikern in einem offenen Brief unterbreiteten und vortrugen. Zum Klimastreiktag haben sie mit Vizebürgermeister Thomas Matzer auch eine große Silberlinde im Park von St. Ruprecht gepflanzt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.