Artikel versenden

Feistritztalbahn konnte nach Hangrutschung nicht weiter

Bei Hart-Puch (Gemeinde Anger) kam es am Samstag zu einer Hangrutschung. Die Feistritztalbahn konnte nicht weiter. Die Zuggäste wurden mit einem Bus nach Weiz gebracht.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel