Weizer Schafbauern Erlebnis und Schaukäserei eröffnet

In Obergreith in der Gemeinde Mitterdorf an der Raab wurde bei strahlendem Herbstwetter der neue Weizer Schafbauernstützpunkt eröffnet und vom Bischof Wilhelm Krautwaschl gesegnet.

Aus der ganzen Region kamen Gäste zur Eröffnung der Erlebnis- und Schaukäserei.

Herwig Heran

Die tüchtige Obfrau der Weizer Schafbauern Karina Neuhold und der Geschäftsführer Josef Fuchs hießen alle herzlich willkommen.

Herwig Heran

Das Festzelt, in dem die Eröffnungsfeier stattfand, war randvoll.

Herwig Heran

Der Mitterdorfer Bürgermeister Franz Kreimer freute sich über den neuen Betrieb der Schafbauern, der auch viele Besucher anlocken wird.

Herwig Heran

Die Vizepräsidentin der steirischen Landwirtschaftskammer Maria Pein gratulierte ...

Herwig Heran

... wie auch Landesrat Johann Seitinger, zum neuen Schafbauernstützpunkt.

Herwig Heran

Die Segensfeier mit Messe zelebrierte Bischof Wilhelm Krautwaschl gemeinsam mit dem Weizer Pfarrer Toni Herk-Pickl.

Herwig Heran

Musikalisch gestalteten der Singkreis Mitterdorf und die Singfreunde Naas sowie ...

Herwig Heran

... das Trompetenduo Theresa Neuhold und Lukas Schaffernack die Messfeier.

Herwig Heran

Bischof Krautwaschl segnete die Erlebnis- und Schaukäserei.

Herwig Heran

Landesrat Seitinger krönte die neue Schafmilchprinzessin Jasmin aus der Gemeinde Mitterdorf an der Raab, die der Prinzessin Karina nachfolgt.

Herwig Heran

Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Mitterdorf umrahmten die Krönung mit Tanz und Gesang.

Herwig Heran

Eine Modenschau aus heimischer Schafwolle veranstaltete Karinas Wollwelt.

Herwig Heran

"Die Mitterdorfer" und ...

Herwig Heran

... ein "Steisches Quartett" sorgten für Stimmung und Unterhaltung.

Herwig Heran

Ein Höhepunkt war der Auftritt der Mitterdorfer Plattler auf der Festbühne.

Herwig Heran

Kulnarisches kam vom Schaf und Lamm.

Herwig Heran

Klicken Sie sich durch die weiteren Bilder der Eröffnung.

Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
Herwig Heran
1/133
Kommentieren