AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. Kathrein/Offenegg, Graz

Große Auszeichnung für Franz Ederer

Der Ratschenbauer aus St. Kathrein erhielt den "Josef-Krainer-Heimatpreis" im Bereich Volkskultur.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Ratschenbauer Franz Ederer (2. v. li.) erhielt den Josef-Krainer-Heimatpreis © KK
 

In sieben verschiedenen Kategorien wird der Josef-Krainer-Heimatpreis verliehen. Im Bereich Volkskultur durfte sich Franz Ederer aus St. Kathrein am Offenegg über die Auszeichnung freuen. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Gerald Schöpfer, Präsident des Josef-Krainer-Gedenkwerkes, verliehen den Preis in feierlichem Rahmen in der Grazer Burg. In seiner Laudatio würdigte  Schöpfer das große Engagement von Franz Ederer, der als Ratschenbauer den uralten Brauch des "Karfreitags-Ratschens" am Leben erhält. Durch Ederers Bemühungen wurde das Oster‐Ratschen in Österreich 2015 auch in das Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der Unesco aufgenommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.