AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Spielfeld

Volksanwaltschaft leitet Prüfung ein

Unfassbar: Eine Verordnung verbietet der Polizei in Spielfeld, die Fingerabdrücke von Flüchtlingen zu speichern. Jetzt ermittelt die Volksanwaltschaft.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Fingerabdrücke dürfen nur in bestimmten Fällen gespeichert werden © Möstl
 

Die Volksanwaltschaft leitet ein amtswegiges Prüfverfahren zur Einreisekontrolle für Flüchtlinge in Spielfeld ein. Grund dafür ist, dass Fingerabdrücke nur von jenen Flüchtlingen gespeichert werden, die einen Asylantrag in Österreich stellen, nicht aber von jenen, die nach Slowenien zurückgewiesen werden oder nach Deutschland weiterreisen.