Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Geschichten von früherDer blutige Streit um Limberg

Hohe Schulden zerrissen einst den weststeirischen Adelssitz. Die daraus folgenden Rechtsstreitigkeiten führten sogar zu einer Bluttat.

Das heutige Schloss Limberg in Wies
Das heutige Schloss Limberg in Wies © Gemeinde Wies
 

Nahe Wies liegt das Schloss Limberg. Wo seit mehr als hundert Jahren Kinder ihre Sommerferien verbringen, wurde einst erbittert gestritten und gekämpft. Durch zahlreiche Besitzerwechsel und Teilungen wurde Limberg derart zersplittert, dass sogar den Gerichten manchmal der Durchblick fehlte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.