KommentarDas Geschäft mit dem Hanf blüht und polarisiert

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

In den letzten Jahren schossen sie wie die Schwammerl aus dem Boden. Selbst in ländlichen Gebieten wie der Süd- und Südweststeiermark gibt es eine breite Auswahl an Hanfshops und -automaten. Ein Ende des Trends ist nicht in Sicht. Warum auch: Das Geschäft blüht im wahrsten Sinne des Wortes. Sogar für Tiere gibt es einen nicht unerheblichen Markt, wie das Beispiel von "Herosan Healthcare" in Lebring zeigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!