LeutschachZwei Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall kamen Freitagnachmittag zwei Motorradfahrer zu Sturz und verletzten sich schwer.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Rotes Kreuz Leibnitz
 

Auf der B69 in Leutschach ist es am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr zu einem schweren Motorradunfall gekommen. Eine Gruppe von vier Motorradlenkern war von Leutschach kommend in Richtung Maltschach unterwegs. Dabei kamen zwei der Lenker – beide 66 Jahre alt und aus Wien und Niederösterreich – bei einem Überholvorgang zu Sturz und wurden schwer verletzt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!