Unfall in DeutschlandsbergAchtjähriger Scooter-Fahrer kollidierte mit Pkw

Am Dienstagnachmittag kollidierten ein achtjähriger Scooter-Fahrers und ein Pkw. Der Bub erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Jürgen Fuchs
 

Gegen 17.50 Uhr kam es am Dienstag, den 12. Oktober, zu einer Kollision zwischen einem achtjährigen Scooter-Fahrer und einem Pkw.

Kommentare (2)
tiritomba21
0
5
Lesenswert?

und

wie schauts mit der Fahrerlaubnis aus?
>>> 8 Jahre?
>>> und zusätzlich noch:kein Helm?

Mastermind73
0
17
Lesenswert?

zunächst: Alles Gute dem Achtjährigen, ....

.... generell gesagt sind aber diese leidigen Scooterfahrer die nächste unberechenbare Egoistentruppe. Gestern nachmittag Fröhlichgasse Graz: Ein (optisch "akademischer") Scooterfahrer fährt Slalom - blockiert tw. den Verkehr - wird von einem VW (nicht gefährdend) überholt und dabei angehupt. Fazit: Bis zum Bahnschranken spuckte der intelligente Scooterista 7 !!! mal auf den VW; vermutlich mit dem ungeistigen Hintergedanken: "Ich fahre Scooter, studiere, wähle grün-links, bin gut - du bist Dreck"....