111-jähriges JubiläumLeibnitzerfeld Wasserversorgung lud zum Tag der offenen Tür

Die Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH nahm ihr 111-jähriges Jubiläum zum Anlass, einen „Tag der offenen Tür“ zu veranstalten. Schüler und Schülerinnen wurde ein Einblick in das Thema Trinkwasser gegeben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schätzmeister der dritten und vierten Klasse der Volksschule Frauenberg © arthur mallaschitz
 

Die im Jahre 1910 gegründete Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH (LFWV) feiert heuer ihr 111-jähriges Bestehen. Im Rahmen dieses Jubiläums wurde ein Tag der offenen Tür organisiert: Rund 100 Schüler aus fünf Schulen durften verschiedenste Aspekte des Wassers und der Wasserversorgung kennenlernen. Am Programm standen unter anderem der Wasserhochbehälter am Seggauberg, der Brunnen Kaindorf 1 und die Wasserwelt-Station des Naturparks Südsteiermark.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.