Trotz Absageflut vieler FesteGady Markt in Lebring soll die Massen anlocken

Die großen Herbstfeste in Gamlitz und Leibnitz wurden abgesagt, der Gady Markt am Wochenende findet aber mit Tausenden Besuchern statt. Die 3-G-Regeln müssen eingehalten werden, das wird auch an den Eingängen kontrolliert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Gady Familie feiert beim 110. Gady Markt unter anderem auch das 20-Jahr-Jubiläum des Traktortreffens. Am Bild: Paul Prattes (ORF, Moderator des Traktortreffens), Paul Scherer, Ingrid Gady, Philipp Gady, Eugen Roth und Franz Hackl (Gady Family) © Gady Family
 

Der Großteil der Herbstfeste in der Südsteiermark wurde abgesagt. Der Grund ist immer derselbe: Unsicherheiten wegen Corona, Angst vor einem Cluster. Erst am Dienstag kam für die Weinlesefeste in Gamlitz und Leutschach das Aus. Der traditionelle Gady Markt in Lebring wird aber planmäßig am 11. und 12. September stattfinden. Und das freut Philipp Gady, Geschäftsführer von Gady: "Es ist zu 95 Prozent eine Freiluftveranstaltung und wir achten darauf, dass alles korrekt abläuft."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

neuernickname
1
7
Lesenswert?

Ich werde da nicht hingehen. Das kann - ohne Schwarzmalerei - in einem Fiasko enden. Delta ist einfach zu ansteckend.

Ich versteh das nicht, dass man da als steirischer Unternehmer, denn das ist ein Familienunternehmen wo noch die Familie selber das Sagen hat, auf dieses Großevent verzichtet in der angespannten Lage, die wir haben.

Das ist einfach nicht in Ordnung. Da könnte die Familie Gady - die ja so auf den Begriff "family" wertlegt, ein Zeichen setzen.

Na ja - was solls.

Ichweissetwas
2
12
Lesenswert?

und wieder

wirds Positive geben und dann sich blöd fragen, warum man angesteckt wurde!

pescador
0
38
Lesenswert?

Im Grunde ist es mir egal ob der Markt statt findet oder nicht

Ich gehe sowieso nicht hin. Ganz einfach, weil ich trotz 3G-Regel ein ungutes Gefühl hätte inmitten der Menschenmasse. Gewisse Kontakte lassen sich eh nicht vermeiden. Kontakte wie diese müssen nicht sein.

Griesson
3
30
Lesenswert?

Das ist...

...einfach nur verantwortungslos.

homerjsimpson
5
28
Lesenswert?

Alle sagen alles ab, aber der Gady glänzt wieder mal....

... klar ein Fest bei einem Autohändler, das ist lebensnotwendig, dass der Werbung für seine Autos macht, das kann man nicht absagen..... Unverantwortlich.
Es gibt auch andere Wege . seinen Kundinnen und Kunden etwas Gutes zu tun ohne dass man ein Festl durchdrücken muss, wenn dafür nicht die Zeit ist. Um das Geld könnte man zB: Die Preise senken und das bewerben. Aber geh.... lieber die Gesundheit der Menschen gefährden. und ein schlechtes Beispiel abgeben. Alles notwendige muss weiter möglich sein,. so ein Event ist nicht notwendig und fast alle Firmen planen sowas derzeit gar nicht erst.