Artikel versenden

Auf Rettung einer Babykatze folgte Verkehrsunfall - eine Person verletzt

Die FF Wildon musste am Montagmorgen gleich für zwei große Einsätze ausrücken. Zuerst war eine Babykatze in ein Drainagerohr gefallen, danach kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel