Süd & WeststeiermarkSüdweststeirische "Umsattler" schwören auf ihren neuen Drahtesel

Helene Silberschneider, Harald Simentschitsch und Anja Pöhl haben ihr neues Steirerbike voll in ihren Alltag integriert. Und sind begeistert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Voll motiviert: Helene Silberschneider aus Gleinstätten
Voll motiviert: Helene Silberschneider aus Gleinstätten © Privat
 

Helene Silberschneider, Pädagogin aus Gleinstätten, bringt es auf den Punkt: "Dank der Umsattel-Aktion der Kleinen Zeitung hat sich in den letzten Wochen einiges getan." Neben zahlreichen Radausflügen hat sie vor allem versucht, den neuen Drahtesel in ihren Alltag einzubauen. Silberschneider: "Ziel war es, möglichst viele Kilometer, die ich vorher mit dem Auto gefahren bin, mit dem Rad zu fahren. Und das ist mir auch gut gelungen."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.