Hengsberg und PredingAufregung um geplantes Photovoltaik-Projekt

Pläne für gemeindeübergreifende Freiflächenanlage in Leitersdorf sorgen für unterschiedliche Beurteilung durch die betroffenen Gemeinderäte. Widerstand gibt es auch aus der Bevölkerung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Unterstützer der Petition gegen die geplante Photovoltaikanlage in Leitersdorf
Unterstützer der Petition gegen die geplante Photovoltaikanlage in Leitersdorf © Robert Lenhard
 

Für Aufregung sorgt die geplante Errichtung einer Photovoltaik-Freiflächenanlage in den Nachbargemeinden Hengsberg und Preding. In Leitersdorf, direkt an der Gemeinde- und Bezirksgrenze, soll ein Sonnenkraftwerk entstehen. Die Flächen dafür würde Siegfried Krenn zur Verfügung stellen. Zusätzlich plant der auf Freilandeierproduktion spezialisierte Nebenerwerbslandwirt sich an der Anlage zu beteiligen.

Kommentare (7)
paulrandig
2
8
Lesenswert?

Also, unter "mitten im Dorf"...

...stelle ich mir auch etwas Anderes vor. "Mitten im Dorf" ist für mich eine Fläche, auf der man zusammenkommt, die identitätsstiftend ist, die dem Dorf so etwas wie Persönlichkeit gibt. Ein Feld, um das so wie im kilometerweiten Umkreis lose einzelne Häuser stehen, abseits von Straßen und von Hühnern beweidet, ist für mich nicht "mitten im Dorf". "Mitten am Land" würde es eher treffen.

paulrandig
2
5
Lesenswert?

Freilandhühner

Oft werden Hallen für Hühner mit Türchen versehen, durch die die Hühner auf die Wiese laufen können, und dann kann man Freilandpreise verlangen. Allerdings gehen Hühner nicht wirklich raus, wenn sie keine Deckung (Vordächer, Bäume, Sträucher) in der Nähe haben. Eine offene Wiese ist für Hühner also untauglich. Insofern ist es gut, für die Hühner Beschattungselemente zu bauen, damit das Freiland auch gut genutzt wird. Wenn diese Beschattung auch noch Strom erzeugt, ist das ja wirklich nicht zu verachten.

HGratzer
0
7
Lesenswert?

Bauboom Preding

Jaja in Preding lässt Herr Meixner Grünflächen mit Siedlungsklötzen zubauen. Das macht sicher mehr Sinn. Ironie off.

Heinz-55
23
8
Lesenswert?

.....und wieder

Werden acker und Grünflächen zugepfladtert damit man dann damit strom fur die klimaanlagen hat denn es wird ja immer heisser! Die politik soll sich uberlegen was sie hier bewilligt.

glashaus
1
14
Lesenswert?

Kurzsichtig?

wenn hier jetzt schon die Hühner die Fläche schon als Auslauf nutzen wird sich mit der PV Anlage dadurch nichts ändern. Also was soll da die Aufregung?

Heinz-55
20
4
Lesenswert?

.....und wieder

Werden acker und Grünflächen zugepfladtert damit man dann damit strom fur die klimaanlagen hat denn es wird ja immer heisser! Die politik soll sich uberlegen was sie hier bewilligt.

melahide
7
16
Lesenswert?

Yeah

Sind wir wieder gegen etwas.