Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steiermark"Horns of the Panther": Besonderes Musikprojekt in besonderen Zeiten

Neun Hornisten, ein Ziel: Das vielseitige Instrument in den Fokus rücken und die Lanze für ein besonderes Miteinander brechen. "Horns of the Panther" – ein hörenswertes Projekt.

Gelungenes Projekt: "Horns of the Panther"
Gelungenes Projekt: "Horns of the Panther" © Stachl-Nistelberger
 

"Das Horn hat ganz besondere klangliche Eigenschaften", gerät Robert Denk, Lehrer an den Musikschulen Leibnitz und Weiz, gar ein bisschen ins Schwärmen. Und erinnert sich dabei an einen seiner eigenen Lehrer, der gemeint hat, ein Horn sei wie eine Raubkatze. Oft geschmeidig und weich und dann plötzlich könne es richtig die Pranken ausfahren. "Und genauso vielseitig ist dieses Instrument auch", so Denk. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren