Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk DeutschlandsbergStaubexplosion in Lannacher Unternehmen

In einem Lannacher Unternehmen kam es am Mittwochmorgen zu einer großen Staubexplosion. Die Mitarbeiter konnten Schlimmeres verhindern.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Einsatzkräfte der FF Lannach und Blumegg-Teipl rückten heute früh zu einem Brandeinsatz aus
Einsatzkräfte der FF Lannach und Blumegg-Teipl rückten heute früh zu einem Brandeinsatz aus © FF Lannach
 

Gegen 4.30 Uhr alarmierten Mitarbeiter eines Lannacher Unternehmens die Feuerwehr. Der Grund: Im Betrieb ist es zu einer Staubexplosion gekommen. Die Einsatzkräfte der FF Lannach und Blumegg-Teipl löschten den Brand mit zwei Schaumlöschern. Dadurch wurde Schlimmeres verhindert und ein Atemschutzeinsatz war nicht notwendig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren