Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeibnitzFrauenberatungsstelle in Coronazeiten: Flexibel sein und mutig bleiben

Wenn Frauen Hilfe brauchen, sind sie in der Frauenberatungsstelle Leibnitz gut aufgehoben. Die persönliche Krisenintervention boomt, auch digitale Angebote funktionieren.

Sandra Jakomini (l.) und Eva Surma
Sandra Jakomini (l.) und Eva Surma © Kuzmicki
 

"Dass wir zwei alte Hasen sind, die wissen, was zu tun ist, hat uns in den letzten Monaten auf jeden Fall sehr geholfen“, schmunzelt Eva Surma von der Frauenberatungsstelle Leibnitz des Vereins Freiraum. Und Sandra Jakomini ergänzt: „Unseren Klientinnen sagen wir ganz oft, dass es wichtig ist ist, rasch und mutig zu entscheiden. Das ist mittlerweile auch zu unserer täglichen Arbeit geworden.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren