Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatswahl 2020Zwei Listen weniger treten in Arnfels an

Drei Listen, die 2015 antraten, sind nun unter ÖVP vereint.

Karl Habisch, Werner Loinig und Rene Zirngast sind die Spitzenkandidaten in Arnfels
Karl Habisch, Werner Loinig und Rene Zirngast sind die Spitzenkandidaten in Arnfels © KK, AK LB, FPÖ
 

Vor der letzten Gemeinderatswahl hat sich der amtierende Bürgermeister Karl Habisch von der ÖVP abgespalten und trat mit seiner eigenen „Liste KARL“ an. Auch die „Zukunft Arnfels“ war der ÖVP abgespaltet. „Ich habe die anderen beiden Listen in die ÖVP zurückgeholt. Für uns ist wichtig, dass diese Situation geklärt ist und alle drei nun als gemeinsame Mannschaft kandidieren“, sagt Habisch, der zudem betont: „In den letzten fünf Jahren haben wir sehr viele Projekte für Arnfels umgesetzt. Das wollen wir auch weiterhin tun.“ Habischs Wahlziel ist kein geringeres als die absolute Mehrheit. „Sechs der neun Mandate zu erreichen, würde ich mir schon erwarten.“ (Anm.: Bei über 1000 Einwohnern bestünde der Gemeinderat aus 15 Mitgliedern.)

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren