Artikel versenden

11.000 Krapfen für den guten Zweck verkauft

In Kooperation mit vier regionalen Bäckereien lieferte der Kiwanis-Club Leibnitz am Rosenmontag und Faschingsdienstag über 11.000 Krapfen aus. Der Reinerlös kommt bedürftigen Kindern und Familien zugute.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel