AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. JohannSanitäter wurde zum Geburtshelfer seines eigenen Sohnes Elias

Eine nicht alltägliche Situation erlebte eine Familie in St. Johann bei der Geburt ihres zweiten Kindes.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das diensthabende Team,  Annika Ruffenacht, Isabella Posch und Thomas Habisch  gratulierte gemeinsam mit dem Arnfelser Ortsstellenleiter Bernd Buchleitner der glücklichen Familie
Das diensthabende Team, Annika Ruffenacht, Isabella Posch und Thomas Habisch gratulierte gemeinsam mit dem Arnfelser Ortsstellenleiter Bernd Buchleitner der glücklichen Familie © Rotes Kreuz
 

Manchmal geht es schneller als erwartet. Und besonders eilig hatte es der neue Erdenbürger Elias, der - wie jetzt bekannt wurde - am 9. Februar um 00:58 Uhr in St. Johann im Saggautal nach nur kurzem Entbindungsvorgang beschloss, das Licht der Welt zu erblicken.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren