Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Stefan ob Stainz19-Jähriger fuhr Maserati zu Schrott

Ein Zivildiener kam aus ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der regennassen Fahrbahn ab.

Der Maserati stürzte über eine Böschung
Der Maserati stürzte über eine Böschung © BFV DL
 

Ein 19-jähriger Zivildiener kam Mittwochfrüh auf der regennassen Fahrbahn der L 641 bei der Zirknitzbachbrücke in Pirkhof (Gemeinde St. Stefan ob Stainz) von der Fahrbahn ab. Dabei stürzte das Fahrzeug, ein Maserati, ungefähr zwei Meter über eine Böschung ab und wurde erst durch einen Baum abgebremst. Das vermeldet die Feuerwehr.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen