AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Voltigieren in St. Stefan/StainzJunge Akrobaten zeigen auf dem Pferd ihr Können

Zum Nachwuchs-Voltigierturnier wird am 13. Juli auf der Anlage der Reitclub Georgsberg geladen. Dafür wird intensiv trainiert.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Voltigierjugend des RC Georgsberg mit Trainerin und Trainer sowle Helferinnen und Partner „ „Molly“
Die Voltigierjugend des RC Georgsberg mit Trainerin und Trainer sowle Helferinnen und Partner „ „Molly“ © Kuzmicki
 

Einen Sack Flöhe zu hüten kommt in etwa der Aufgabe gleich, die Dina Eddaoudi dieser Tage zu bewältigen hat. Die 22-Jährige managt gemeinsam mit Dimitri Schwaiger das Voltigiercamp auf der Anlage der Reit- und Voltigierschule Schwaiger (Reitclub Georgsberg) in St. Stefan/Stainz. Für die Mädchen zwischen vier und 16 Jahren ist das Voltigiercamp zugleich eine Intensivtrainingswoche für das große Heimturnier, das morgen ab 8 Uhr auf der Anlage über die Bühne geht. 120 Einzelstarter und zehn Gruppen werden bei dem Nachwuchsturnier erwartet, darunter gleich 35 junge Talente des RC Georgsberg.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.