AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DeutschlandsbergBurschen schnupperten in "Frauen-Jobs"

Das LKH Weststeiermark nutzte den diesjährigen Boys' Day, um männliche Jugendliche in frauentypischen Berufen willkommen zu heißen.

Die interessierten Burschen erhielten im LKH Deutschlandsberg spannende Einblicke
Die interessierten Burschen erhielten im LKH Deutschlandsberg spannende Einblicke © Kages
 

Als einer von zehn Kages-Standorten nahm das LKH Weststeiermark am Standort Deutschlandsberg am heurigen Boys' Day teil. Dabei handelt es sich um eine Initiative, die helfen soll, immer noch bestehende Rollenklischees aufzubrechen und männliche Jugendliche für frauentypische Berufe zu begeistern. In persönlichen Gesprächen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie themenspezifischen Workshops konnten die 13 Jugendlichen ihre Berufsvorstellungen hinterfragen und neue Perspektiven entdecken. Mit großer Begeisterung kamen viele zur Einsicht, dass die vermeintlichen „Spitals-Frauenberufe“ auch für Männer „coole Jobs“ sein können.

Kages wirbt um Mitarbeiter

Für die Kages-Vorstände Karlheinz Tscheliessnigg und Ernst Fartek besitzt das „Praxisschnuppern“ einen beachtlichen Mehrwert: „Rund 77 Prozent der Kages-Belegschaft sind weiblich. In unserer größten Berufsgruppe, der Pflege, sind lediglich knapp 15 Prozent männlich. Männer können auch in bisher frauentypischen Berufen eine wertvolle Ergänzung und Bereicherung sein und sind uns herzlich willkommen. Die Kages offeriert jungen Männern interessante Jobchancen mit tollen Berufsperspektiven. Neben gesellschaftlich sehr hoch angesehenen Jobs bietet die Kages als mehrfach prämiertes familienfreundliches Unternehmen auch ein interessantes Sozialpaket.“

Kommentieren