AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wildon, VoitsbergJunge Sängerin bei Stefan Mross auf Stimmenfang

Auf Erfolgskurs segelt Natalie Holzner. Am Sonntag ist sie bei TV-Show mit Stefan Mross zu Gast

Natalie Holzner aus Wildon ist am Sonntag in der Show von Stefan Mross zu Gast
Natalie Holzner aus Wildon ist am Sonntag in der Show von Stefan Mross zu Gast © PETER GODA
 

Eine junge Sängerin, die in Wildon beheimatet und bei USP Enterprises unter Vertrag ist, macht derzeit in Deutschland von sich reden: Natalie Holzner (26) wurde im Rahmen der Sommerhitparade mit ihrem selbst geschriebenen Song „Gestrandet im Paradies“ in die ARD-TV-Sendung „Immer wieder Sonntags“ mit Stefan Mross geholt.

Dort ist sie am Sonntag, dem 15. Juli, zu Gast und tritt im direkten Duell gegen einen weiteren Künstler zum Telefonvoting an, bei dem die gebürtige Voitsbergerin auf möglichst große Unterstützung aus der Heimat hofft. Überhaupt ist 2018 ein tolles Jahr für die junge Sängerin: Bereits im Jänner begeisterte sie ein Millionenpublikum mit ihrem Auftritt bei „Wenn die Musi spielt…“ in Bad Kleinkirchheim. Auch ihre Songs „Bilderbuch“ und „Das Spiel mit dem Feuer“ sorgen nicht nur in den Discotheken für Stimmung, sondern landen in den Radio-Airplay Charts in den Top 10.

Ein weiteres Highlight neben vielen Live Auftritten war ihre Musikshow „Frühling dahoam“ in Lannach, bei der sie für den Sender FOLXTV im Einsatz war.

Kommentieren