Ein Südoststeirer war am Dienstag mit seinem Pkw auf der Kölldorferstraße L 219 von Kapfenstein kommend nach Bairisch Kölldorf unterwegs, als er gegen elf Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Nach einer 70 Meter langen Fahrt durch den Straßengraben kam der Pkw schließlich im angrenzenden Acker zu stehen.