Aus Omas KücheZwei Südoststeirer kochten für ein neues Kochbuch auf

"Bei Oma schmeckt`s am Besten" heißt das neue Kochbuch von Spar. Johann Schleich und Karl Lenz stellen darin alte Rezepte aus der Südoststeiermark vor. Der ORF drehte nun eine Dokumentation darüber.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im Freilichtmuseum Stübindung stellte Schleich seine Gebildbrote für eine ORF-Doku vor © josefundmaria
 

Die beiden Südoststeirer Johann Schleich und Karl Lenz kochten kürzlich für ein neues Kochbuch der Supermarktkette Spar auf. "Bei Oma schmeckt's am Besten" lautet der Titel, Schleich tischte sogenannte Gebildebrote auf, Lenz eine saure Fastensuppe und eine Stoßsuppe.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!