Für alle ab 12 JahrenStraden lädt nach dem Gottesdienst zur Impfaktion

Am Sonntag, dem 26. September, wird nach dem Messgang bei der Kirche in Straden gegen das Coronavirus geimpft. Die Diözese Graz-Seckau und Gemeindeärztin Gudrun Zweiker bitten um Voranmeldung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Impfaktion der Diözese Graz-Seckau und Gemeindeärztin Gudrun Zweiker © EXPA/ JFK
 

In Straden werden Interessierte am Sonntag, dem 26. September, zu einer Impaktion geladen - und zwar nach dem Kirchgang bei der Kirche. Bis 12 Uhr können sich Impfwillige ab 12 Jahren (bis zum 14. Lebensjahr nur mit Zustimmung eines Elternteiles) den ersten Stich mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer setzen lassen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.