Borg Bad RadkersburgDie Schule hat umgebaut und legt jetzt einen Schwerpunkt auf Populärmusik

Im Borg Bad Radkersburg wurden 200.000 Euro in einen Umbau investiert. Außerdem wurde der Musikzweig neu ausgerichtet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das neue Tonstudio des Borg Bad Radkersburg. Die Schule konzentriert sich nun auf Popularmusik. (Das Foto wurde vor dem Lockdown aufgenommen) © Borg Bad Radkersburg
 

Am Borg Bad Radkersburg hat sich einiges getan: So darf sich der Musikzweig in diesem Schuljahr über einige Neuerungen freuen.

Kommentare (1)
ma12
0
2
Lesenswert?

OK

Super Herr Dir. Hannes Schuster. Weiter so!