Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Michael TieberDer Torjäger von St. Anna ist auf dem Weg zum Inspektor

St. Anna am Aigen führt die Tabelle in der Regionalliga an. Michael Tieber hat mit zwölf Toren einen wesentlichen Anteil am Höhenflug.

Michael Tieber
Michael Tieber © (c) Richard Purgstaller (Richard Purgstaller)
 

Der FC Bayern hat es Michael Tieber angetan. Für ihn ist Robert Lewandowski der beste Mittelstürmer der Welt. „Wie er sich bewegt, Tore schießt und auflegt – da schaut man gerne zu“, sagt Tieber. Dabei ist der Stürmer von St. Anna am Aigen selbst ein richtiger Scharfschütze. Bereits zwölf Mal traf der gebürtige Weizer in der Regionalliga ins Schwarze und hat somit einen wesentlichen Anteil daran, dass die Südoststeirer von der Tabellenspitze lachen. „Wir sind wirklich eine coole Truppe, in der jeder Verantwortung übernimmt und in der ich mich sehr wohlfühle“, sagt der 32-Jährige, der im Sommer von Zweitligist Lafnitz ins Vulkanland gewechselt ist. „Für mich war diese neue Aufgabe ein notwendiger Schritt. Ich habe mich wirklich gut eingelebt.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren