Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-Zahlen steigen 22 Infizierte in der Südoststeiermark, Jennersdorf verliert weiße Weste

22 Infizierte gibt es in der Südoststeiermark aktuell. Im Bezirk Jennersdorf ist nach längerer Zeit wieder eine Person positiv auf Covid-19 getestet worden.

Die Corona-Fälle nehmen auch in der Region wieder zu © studio2013 - stock.adobe.com
 

22 mit Covid-19 infizierte Personen gibt es derzeit in der Südoststeiermark nach Auskunft der Bezirkshauptmannschaft (Stand 15. Oktober, 18.15 Uhr). Dazu kommen 188 Absonderungen, also Personen, die sich in Quarantäne befinden. Damit hat die Zahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen gegenüber der vergangenen Woche, als der Stand bereits auf vier gesunken war, wieder deutlich zugenommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen