Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zwei Corona-FälleZwei positiv getestete Personen an der LBS Feldbach

An der LBS Feldbach gibt es zwei Corona-Fälle. Derzeit läuft das Contact Tracing. In der Mittelschule Fehring brachten alle Tests der Schüler und Lehrer ein negatives Ergebnis. Jennersdorf hatte in den vergangenen 14 Tagen keine einzige Neuinfektion und ist damit bester Bezirk in ganz Österreich.

An der LBS Feldbach gibt es zwei Corona-Fälle © Helmut Steiner
 

Zwei Fälle von positiv auf Covid-19 getesteten Personen gibt es an der Landesberufsschule Feldbach - ein Schüler und eine Lehrperson. Betroffen sind dem Vernehmen nach zwei von der insgesamt 15 Klassen, was seitens der Bildungsdirektion Steiermark mit Verweis auf den Datenschutz nicht kommentiert wird. Seitens der Bezirkshauptmannschaft Südoststeiermark betonte man am Dienstagnachmittag, dass das Management bezüglich der Identifizierung der Kontaktpersonen (Contact Tracing) läuft. Die Fälle sind am Wochenende aufgetaucht und haben vom Bezirk Weiz ihren Ausgang genommen. Von möglichen Konsequenzen wie etwa Distance Learning sei man weit entfernt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen