AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fahrplan der HerbstfesteSo feiert man in der Südoststeiermark den Herbst

Die Südoststeiermark bittet wieder zum Tanz. Ein Streifzug durch die Herbstfeste. Los geht es schon an diesem Wochenende, wenn etwa wieder „der Weinberg ruft“ . Danach geht es aber Schlag auf Schlag.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
In Frutten- Gießelsdorf heißt es morgen wieder „Der Weinberg ruft“. Mehr als 2000 Besucher werden beim „Kellerstöcklfest“ am Stradenberg erwartet.
In Frutten-Gießelsdorf heißt es morgen wieder „Der Weinberg ruft“. Mehr als 2000 Besucher werden beim „Kellerstöcklfest“ am Stradenberg erwartet. © Thomas Plauder
 

Mit dem September ist der meteorologische Herbst ins Land gezogen. Und mit ihm beginnt in der Region auch ein bunter Reigen an Herbstfesten, die alljährlich tausende Besucher anlocken. Der Startschuss in die Saison fällt am morgigen Sonntag traditionell am Stradenberg in Frutten-Gießelsdorf, wenn es ab 11 Uhr wieder heißt: „Der Weinberg ruft“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren