Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Eine Person verletztAlkolenker kollidierte mit abbiegendem Pkw

In Berndorf (Gemeinde Kirchberg an der Raab) fuhren am späten Sonntagnachmittag zwei Pkw zusammen. Dabei wurde eine Lenkerin leicht verletzt. Beim zweiten Lenker, einem Südoststeirer, stellte die Polizei eine Alkoholisierung fest.

Themenbild Polizeiauto
Die L 201 musste kurzzeitig gesperrt werden (Sujetbild Polizeiauto) © Jürgen Fuchs
 

Weil auf der L 201 am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr zwei Pkw kollidierten, standen 15 Kameraden der Feuerwehr Berndorf im Einsatz. Die beiden Autos waren der Polizei zufolge in Richtung Feldbach unterwegs. Eine Lenkerin aus Graz wollte kurz nach der Ortsausfahrt von Berndorf (Gemeinde Kirchberg an der Raab) links in ein Industriegebiet abbiegen - da dürfte der nachkommende Pkw zum Überholen angesetzt haben. Die Fahrzeuge fuhren zusammen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen