AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tierischer EinsatzFeldbacher Polizisten retteten verletzte Katze

Am Mittwoch in der Früh fanden zwei Feldbacher Polizisten eine Katze am Straßenrand liegend. Bis die Tierärztin aufmachte, ging es für sie mit auf Streife.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Polizisten Joachim List und Birgit Neubauer mit der verletzten Katze, die sie in eine Schachtel gelegt haben
Die Polizisten Joachim List und Birgit Neubauer bewiesen ein Herz für eine kleine Katze © Polizei Feldbach
 

Ein Herz für Tiere bewiesen am Mittwoch in der Früh die beiden Feldbacher Polizisten Joachim List und Birgit Neubauer. Sie waren gegen 5.30 Uhr gerade auf Streife, als sie auf der L 225 zwischen Kornberg und Wetzelsdorf (Bezirk Südoststeiermark) eine Katze am Straßenrand liegen sahen. "Zuerst hat es ausgesehen, als wäre sie tot. Wir haben umgedreht und nachgeschaut", erzählt List.  Das Tier hat gelebt - war allerdings sehr schwer verletzt, hatte Verletzungen an Bein, Schwanz und Ohr.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen