AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rauchverbot in LokalenDas sagen südoststeirische Wirte zum neuen Anlauf

Nach dem Ende der Koalition gibt es einen neuen Anlauf für das Rauchverbot in Lokalen: das sagen regionale Wirte dazu.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Franz Niederl-Pfeiler befürwortet ein Rauchverbot in Lokalen
Franz Niederl-Pfeiler befürwortet ein Rauchverbot in Lokalen © Verena Gangl
 

Es hat sich wohl bald ausgequalmt. Sollte die aktuelle Regelung nicht vom Höchstgericht gekippt werden, hat die ÖVP nach dem Koalitions-Aus zugesagt, ein Verbot mit anderen Parteien zu beschließen. Aber was sagen Wirte in der Region dazu? Daniel Fortmüller, Geschäftsführer des Xpresso in Bad Radkersburg, begrüßt ein generelles Rauchverbot in Lokalen: „Gott sei Dank ringen sie sich doch noch dazu durch, es ist wichtig für einen fairen Wettbewerb.“ Seit November 2018 darf im Xpresso nicht mehr geraucht werden. Die Angst, Gäste zu verlieren, sei nicht bestätigt worden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren