AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Prozess gegen steirischen Arzt"Er drohte schon vor der Hochzeit mit Selbstmord"

Am Dienstag wurden die Ex-Frau des Mannes ebenso befragt wie eine der Töchter. Nach Ostern geht der Prozess weiter, ein Urteil wird für Mitte Mai erwartet.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Prozess gegen oststeirischen Arzt
Der Prozess gegen den oststeirischen Arzt ging am Dienstag weiter © APA/ERWIN SCHERIAU
 

Nächster Verhandlungstag im Prozess gegen einen oststeirischen Arzt, dem vorgeworfen wird, jahrelang seine vier Kinder gequält zu haben: Am Dienstag wurden im Grazer Straflandesgericht die dritte Tochter sowie die Ex-Frau befragt.

Kommentare (7)

Kommentieren
Christian Hubinger
4
4
Lesenswert?

Der eigentliche Skandal ist, daß im Vorfeld

politisch interveniert wurde. Bis heute ist anscheinend niemand der "Intervention" nachgegangen - WER da interveniert hat. Sein Bruder ist türkiser Nationalratsabgeordneter und verdächtig still in letzter Zeit. Es liegt der Verdacht nahe, daß den Medien geraten wurde den Hrn Bruder ja nicht anzupatzen. Und das ist der wirkliche Skandal. (wenn von Seiten des Bruders interveniert wurde - und ganz ehrlich - wer sollte es denn sonst gewesen sein.)

Antworten
feringo
0
4
Lesenswert?

Staatsbürgerpflicht

Wenn Sie über Interventionen und deren Wirkung Bescheid wissen, sind Sie verpflichtet, das zur Anzeige zu bringen. Ansonsten machen Sie sich des Dorftratsches, auch Fake News genannt, verdächtig.

Antworten
DavidgegenGoliath
4
27
Lesenswert?

Dieser Arzt ist krank!

Eine Einweisung in eine Psychiatrie hilft den Angehörigen zwar nicht mehr, aber es ist meines Erachtens, der einzige Ort wo er hingehört!

Antworten
wahrheitverpflichtet
0
1
Lesenswert?

und alle wissen es!

da gebe ich ihnen recht Einweisung mit Sicherheitsverwahrung und warum ist dieser mensch nicht in u haft? und eines vorweg die mutter die jahrzehntelang das an ihren kindern verübte verbrechen mit angesehen hat gehört genau so vor den Richter gestellt. aber in Österreich ist Gewalt und missbrauch bzw Misshandlung an der Tagesordnung und wenn es mal zu einer Verhandlung kommt werden urteile gesprochen da fragt man sich dann wo leben wir ist der mensch weniger wert als Besitz!

Antworten
feringo
3
10
Lesenswert?

zu DavidgegenGoliath

Als weitere Bemerkung: Wenn der Arzt krank ist, war er es schon mindestens seit der Heirat. Und wenn es so arg war, könnte seine Frau möglicherweise auch krank sein.

Antworten
Hotshot
7
24
Lesenswert?

er drohte schon vor der Hochzeit mit Selbstmord...

...und wieso hat sie ihn dann geheiratet?

Antworten
voit60
7
37
Lesenswert?

vom Bruder hört man politisch nichts mehr

der scheint durch die Affaire politisch tot zu sein.

Antworten