AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neues Start-up-CenterFeldbach bietet ab Herbst Jungunternehmern Platz

In Feldbach soll ein Zentrum für Start-ups mit Co-Working-Space entstehen. Die Stadt lädt Unternehmer, Bürger und Gründer ein, Ideen einzubringen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Präsentation der Initiative "Start-up-Center" in Feldbach
Michael Mehsner, Christian Ortauf, Josef Ober und Ingrid Herbst stellten das Projekt "Start-up-Center" vor © Verena Gangl
 

Wo früher Nähmaschinen der Firma Wolford ratterten, sollen bald Ideen ganz unterschiedlicher Jungunternehmer sprießen. In der Wolfordhalle (Franz-Seiner-Gasse 2) initiiert die Stadtgemeinde Feldbach ein Start-up-Center mit Co-Working-Space, also geteilten Arbeitsplätzen. „Es ist unseres Wissens nach das erste im ländlichen Raum im Südosten Österreichs“, erklärt Bürgermeister Josef Ober

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.