Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirerinnen des TagesJunge Urlaubsbloggerinnen empfehlen Ferien auf Dahamas

Bernadette und Maria Danklmayer liefern im Netz Anregungen für Urlaub quer durchs Steirerland.

Zwei Schwestern, ein Ziel - Heimaturlaub soll auch für Jugendliche lebendig wirken © CheckIt
 

"Schau, do wor i scho“ – wenn die beiden Ennstalerinnen Maria und Bernadette Danklmayer jetzt durch die Grüne Mark gondeln, sehen sie Wiesen, Wälder, Städte und Berge mit ganz anderen Augen.
Anfang Juni haben sie sich aufgemacht, ihr Bundesland zu erkunden. An ihren Eindrücken und neuen Lieblingsplätzen hatten aber nicht nur die beiden ihre Freude, nein, sie ließen in einem Internet-Blog auch zahlreiche Leser an ihren Erlebnissen teilhaben – von Jugendlichen für Jugendliche. Für dieses Engagement um den Jugendtourismus wurden die Schwestern gestern vom Land und der Stadt Graz geehrt.

Kommentare (4)

Kommentieren
mobile49
0
0
Lesenswert?

was können die beiden dafür

dass ihr mich nicht leiden könnt?
ich muss direkt einen reflex auslösen
grins

mobile49
1
1
Lesenswert?

die Check-It-Website

ist unbedingt zu empfehlen!
klasse mein jungen ladys
die texte sind ausserdem erfrischend witzig und auch lehrreich
bitte weiter so!
danke

mobile49
1
1
Lesenswert?

die beiden ennstalerinnen

sind vorbildhaft gut
supermädels
super mädels, spitze!

mobile49
1
1
Lesenswert?

es gibt sie also doch noch

fürs foto!
unsere frau gesundheitslandesrat