Artikel versenden

Wegen diesen Forschern müssen vielleicht Physikbücher umgeschrieben werden

Die Grazer Forscher Axel Maas und Simon Fernbach errechneten, dass im Atomkern mehr Elementarteilchen stecken könnten als angenommen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel