AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirer des Tages

Kabinettchef als Ritter

Karl Hutter erhielt für seine Tätigkeit den Silvesterorden des Vatikans.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© BMI
 

Seit dem Wochenende trägt er das Ritterkreuz des päpstlichen Silvesterordens, den höchsten Orden des Vatikans, der einem Laien verliehen werden darf. Und damit hat Karl Hutter (44), stellvertretender Kabinettchef und stellvertretender Präsidialchef im Innenministerium ("Ich bin derzeit in Doppelverwendung"), das Recht, sich die Silvesteruniform schneidern und das Silvesterschwert schmieden zu lassen - und auf einem Pferd die Treppen zum Petersdom hinauf zu reiten. "Was meine Buben sehr spannend finden", so der Steirer, der in Weiz geboren, im Ilztal aufgewachsen und mit dem Eintritt zur Polizei nach Wien übersiedelt ist.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren