AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SommergesprächRamona Siebenhofer: "Wir sind gemütliche Leute"

Es gibt viele Dinge, die Skirennläuferin Ramona Siebenhofer an ihrer Heimat schätzt. Darunter den Zusammenhalt unter den Bewohnern, die Natur und das gute Essen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ramona Siebenhofer im Herzen von Murau. Sie würde sich eine Belebung der Ortszentren wünschen © Michaela Egger
 

Nach der Saison ist vor der Saison“ steht auf der Homepage von Ramona Siebenhofer geschrieben. Die Skirennläuferin aus dem Bezirk Murau blickt auf ihre bisher erfolgreichste Saison zurück. Am 18. Jänner 2019 fuhr sie ihren ersten Weltcupsieg in der Abfahrt in Cortina d’Ampezzo ein. In den Sommermonaten steht unter anderem Konditions- und Krafttraining am Programm. Die physische Vorbereitung auf den nächsten Winter bringt Abwechslung, die der 28-jährigen Profisportlerin Spaß bereitet. Die Ausbildung in der Polizeischule wird zwischen den Saisonen ebenfalls fortgesetzt. Aber natürlich gönnen sich auch Sportstars einmal Entspannung. Wir treffen die sympathische junge Frau, die aus der Gemeinde Krakau stammt, nach ihrem Urlaub in Kroatien im Stadtcafé Murau.

Sie sind gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt. Angenommen ein Urlauber in Ihrer Heimat würde Sie nach Freizeittipps fragen: Was würden Sie ihm empfehlen?
Ramona Siebenhofer: Die Region ist sehr vielfältig, sie hat einiges zu bieten. Es kommt also darauf an, was der Urlauber möchte. Es gibt viele schöne Plätze, zu denen man wandern kann. Dabei darf natürlich die Einkehr bei den Hütten nicht fehlen. Wir sind gemütlich Leute. Es gibt aber auch hohe Berge oder wer auf Action steht, ist am Red-Bull-Ring oder im Hochseilgarten Oberwölz gut aufgehoben.

Wo schalten Sie am Besten ab?
Bei den Seen, am Etrachsee oder am Prebersee. Ich unternehme kurze Spaziergänge, setze mich zum Verweilen hin, trinke einen Kaffee. Es sind wunderschöne Plätze.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren