AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Hartberg

Der Samstag beginnt gesund

Das Ärztenetzwerk styriamed.net lädt am 11. Juni zu einem Gesundheitstag nach Hartberg. Den Beginn setzt ein Gesundheitsfrühstück der Kleinen Zeitung mit Experten zum Thema "Schmerz". Von Sonja Saurugger

Schmerzen
Hilfe bei chronischem Schmerz: Experten beraten Sie beim Gesundheitsfrühstück © Fotowerk - Fotolia
 

Der kommende Samstag steht ganz im Zeichen der Gesundheit: In der Hartberghalle findet der erste oststeirische Tag der Gesundheit statt, in diesem Rahmen lädt die Kleine Zeitung zum Gesundheitsfrühstück mit den besten Experten zum Thema Schmerz.

„Wir wollen die gesamte Gesundheitsleistung der Region abbilden“, sagt Michael Winkler, Obmann des Ärztenetzwerks styriamed.net in Hartberg-Fürstenfeld, das den Tag der Gesundheit veranstaltet. Daher gibt es den ganzen Tag über medizinische Vorträge und Informationsstände.

Gesundheitsfrühstück

Das Gesundheitsfrühstück der Kleinen Zeitung eröffnet den 1. oststeirischen Tag der Gesundheit am  Samstag, 11. Juni 2016, von 9 bis 16 Uhr in der Hartberghalle.

Ab 8.15 Uhr gibt es für angemeldete Besucher ein regionales Frühstück, ab 9 Uhr beginnt der Vortrag mit Janina Dieber und Angelika Emmerich-Potzmann zum Thema Schmerz.

Verbindliche Anmeldung unter Tel. 0820 820 101 99 oder im Kleine Zeitung-Shop, Preis: 9,90 Euro (inkl. 5-Euro-Gutschein für den Kleine-Zeitung-Shop und einem Abendeintritt für die Therme Loipersdorf).

Informationen zum Tag der Gesundheit: www.styriamed.net/news

Den Auftakt dieses Tages im Zeichen der Gesundheit macht das Gesundheitsfrühstück: Die Schmerzspezialistin Janina Dieber und Apothekerin Angelika Emmerich-Potzmann informieren Sie rund um das Thema Schmerz. Für Besucher des Gesundheitsfrühstücks (Anmeldung siehe Infobox) stehen die Expertinnen bereits im Rahmen des regionalen Frühstücks exklusiv für Ihre Fragen bereit.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.