Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wünsch Dir Was

Ein angehender Bauer auf großer Ausfahrt

Einmal mit dem größten Fendt-Traktor der Steiermark mitzufahren, das wünschte sich Sebastian (10) aus Fürstenfeld. Maschinenring, Gebietsimporteur und Kleine Zeitung ermöglichten es. Von Kirin Kohlhauser

Ewald Höfler von der Firma Bierbauer (links) und Hannes Windhaber vom Maschinenring mit Sebastian Matzer © Kirin Kohlhauser
 

Sehnlichst hat Sebastian Matzer (10) aus Fürstenfeld auf das heurige Kleine Zeitung-Christkind gewartet. "Bereits im Sommer hat er uns verkündet, was er gerne machen möchte", erzählt seine Mutter Elisabeth. Sein Wunsch, einmal mit dem größten Traktor der Marke Fendt mitfahren zu können, wurde nun dieser Tage im Rahmen der "Wünsch dir was"-Aktion erfüllt. Dank des Maschinenrings Hartbergerland und dessen Geschäftsführer Hannes Windhaber sowie Ewald Höfler vom Fendt-Gebietsimporteur Bierbauer, wurde Sebastians Traum wahr und er nahm im Führerhaus des Zwölf-Tonnen-Traktors Platz.

Kommentare (1)

Kommentieren
paintball
1
0
Lesenswert?

GROSSER TRAKTOR

Die Kleine macht hier unverhohlen Werbung für ein ausländisches Produkt. Bei STEYR hat man auch so große Dinger - halt aus ÖSTERREICH