Weine von 35 oststeirischen Betrieben aus neun Weinbauvereinen der Südoststeiermark konkurrierten in diesem Jahr darum, unter die "100 besten Weine" des Weinbauvereines Fürstenfeld gewählt zu werden. Im Rahmen einer Blindverkostung ermittelte eine fachkundige Jury die "Besten Weine" in zehn verschiedenen Kategorien.