HartbergPanne bei Kirchenrenovierung: Brennofen zerstört Glasteile für Altar

Lieferschwierigkeiten verzögern die Innenrenovierung der Hartberger Pfarrkirche weiterhin. Der Altarraum kann bis Mitte Februar nicht fertiggestellt werden. Die Pfarre bleibt aber geduldig.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im Februar soll die Kirchenrenovierung finalisiert werden © Wurzinger
 

Ursprünglich war die Altarweihe in der Hartberger Pfarrkirche für Mitte November angesetzt - entgegen aller Pläne der Pfarre werden nun aber sämtliche Advent- und Weihnachtsgottesdienste nicht stattfinden können. Eine technische Panne bei der Gestaltung des Altarraumes verzögert die Innenrenovierung um weitere Wochen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

sandragleichweit
0
0
Lesenswert?

Messen können stattfinden

Anders als im Artikel erwähnt, müssen nicht sämtliche Messen im Advent ausfallen. Die Pfarre weicht (wie schon bisher) in die Kirche Maria Lebing aus.