Personal dringend gesuchtOststeirische Wirte suchen verzweifelt nach Fachkräften

Die heimische Gastronomie leidet unter akutem Personalmangel. Fachkräfte und Hilfspersonal sind Mangelware. In der Not behilft man sich teilweise mit zusätzlichen Schließtagen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
In der Gastronomie herrscht großer Personalmangel © Leodolter
 

Der Personalmangel in der Gastronomie hat sich nach Ende des Lockdowns nochmals verschärft. Viele Fachkräfte haben beruflich  umgesattelt und die Branche gewechselt. Gastronomen bekommen die Folgen zu spüren, wie beispielsweise der Hartberger Haubenkoch und Schlemmertempel-Besitzer Hannes Pusswald. Er sucht derzeit Fachkräfte für das Service, eine Abwäscherin und ein Zimmermädchen für den familieneigenen Hotelbetrieb.

Kommentare (1)
4047690schl
0
1
Lesenswert?

Jammern auf hohem Niveau

Porsche fahren und den MItarbeitern „etwas“ über Kollektivvertrag zahlen….

Schwierig !