Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatssitzung PöllauKindergartenbus künftig nicht mehr kostenlos

Bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend wurde ein finanzieller Selbstbehalt für den Kindergartenbus beschlossen - gegen den Willen der Opposition. Thema war auch eine Machbarkeitsstudie für die „Nachhaltigkeitsakademie Pöllau“.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Opposition stimmt gegen das Ende des Gratis-Kindergartenbusses © Franz Brugner
 

Bisher war in Pöllau der Kindergartenbus für die Eltern der transportierten Kleinkinder kostenlos. Damit ist zukünftig Schluss. Der Gemeinderat beschloss in der Sitzung am Donnerstagabend einen finanziellen Selbstbehalt.

Kommentare (1)
Kommentieren
8230HB
0
1
Lesenswert?

Was nix kostet…

..is nix wert!
Das sollten sich mal die ÖVP Politiker im Gemeinderat merken, die sich umsonst für die Partei engagieren…;)